Das Fach Textiltechnik

 

Das Fach Textiltechnik ist an unserer Schule ein verbindliches Unterrichtsfach für die Klassenstufen 5-7. In Kleingruppen von max. 16 Schülerinnen oder Schülern lehren wir das Weben, das Handnähen und das Nähen mit der Nähmaschine.

Dieses Fach gehört zum Profil "Technische Bildung".



Dabei entstehen kleine Produkte, die jeder mit nach Hause nehmen darf, wie z.B. Schlüsselbänder, Handytaschen, Kuscheltiere, Kissenhüllen und Kosmetiktäschchen.

Unsere gut ausgestattete Textilwerkstatt bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Kenntnisse am Stickcomputer und an der Overlockmaschine zu erwerben.

 

Ab Klasse 8 kann das Fach als Wahlpflichtkurs in Kleingruppen belegt werden. Je nach Kursangebot und Jahrgang stehen dann folgende Produkte und Techniken im Vordergrund:

  • Entwurf, Schnittmusterentwicklung und Gestaltung einer Tasche

  • Patchworken (Decke, Kissenhülle, Tasche)

  • Freie Stickerei (kreatives Schwelgen in Farben und Formen)

  • Kleidung nähen (Arbeit nach Schnittmustern)

In Klasse 10 können diese Kenntnisse in einer praktischen Jahresarbeit münden, die z.B. ein Abendkleid oder die Schultasche für die Oberstufe sein kann.

Folgen Sie diesem Link, um einige Jahresarbeiten zu betrachten, die unsere Schülerinnen und Schüler des 10ten Jahrgangs angefertigt haben.


Farbwechsler
Grau grau
Blau blau
Orange orange
Schriftwechsler
Helvetica
Quicksand
Oriental